Anzeige

Alle Artikel des aktuellen Heftes

Editorial 04 | 2019

Natascha Becker

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

eine Idee wie aus dem Märchen „Die Bremer Stadtmusikanten“: Alle halten zusammen, ziehen an einem Strang. Dadurch werden sie so imposant, dass sie den Gegner in die Flucht schlagen. Jeder für sich wäre dazu nicht in der Lage gewesen. 

Im Märchen sind es die Tiere, die wie ein großes Ungeheuer wirken, weil sie sich aufeinander stellen, und so die Räuber in die Flucht schlagen. In der Realität könnten das die unterschiedlichen Branchenakteure sein – vom Erzeuger bis zum Einzelhändler –, die durch eine vertikale Kooperation dem LEH Paroli bieten. Vor allem Einzelhändler sind von dieser Idee angetan, das haben Umfragen bereits gezeigt. Und die Notwendigkeit einer engeren Zusammenarbeit ist vielen ebenfalls bewusst. Wie so eine Kooperation aussehen könnte, welche konkreten Überlegungen es dazu schon in der Branche gibt und wer sich dafür stark macht, hat Horst Fiedler für unsere Titelgeschichte zusammengetragen.

Doch wie steht es tatsächlich um die Branche? Auf der BioFach in Nürnberg sorgten sehr unterschiedliche Zahlen zu den Umsätzen für Verwirrung. Sie reichten von einem Plus von sechs Prozent bis hin zu einem deutlichen Minus. Ab hier geht unser Autor Leo Frühschütz auf die Suche nach der wahren Entwicklung des Fachhandels. Schließlich soll sich die Branche weder in falscher Sicherheit wiegen noch von ungerechtfertigter Panik scheu machen lassen.

Doch nicht nur unterschiedliche Umsatzzahlen gab es auf der BioFach zu bestaunen. Wir haben uns für Sie dort intensiv umgeschaut, Veranstaltungen besucht und neue Produkte ausprobiert. Ab hier stellen wir Ihnen das Interessanteste, Kurioseste und viele Neuheiten vor.

Viel Spaß beim Lesen!

Natascha Becker
Verantwortliche Redakteurin

 

Alle Artikel des aktuellen Heftes

BioFach 2019 (© NuernbergMesse - Thomas Geiger)

BioFach und Vivaness 2019: Branche feiert sich

BioHandel, 04/2019, Branche

Bio ist rundum gesund für Mensch und Umwelt, der Umsatz wächst und die BioFach wird 30. Feierstimmung in Nürnberg also. Wäre da nicht die offizielle Agrar-Politik mit ihrem „Weiter so“.


BioFach 2019: Neuheiten

Neuprodukte: Ungebrochen kreativ

BioHandel, 04/2019, Branche

Mit fast 2.000 Neuprodukten stellte die Branche wieder ihre Kreativität unter Beweis. Vor allem beim Einsatz von Trend-Gewürzen wie Kurkuma in den unterschiedlichsten Produkten. Auch viele Me-Toos gab es – und Compostella Naturpapier.


BioFach Vivaness 2019

Vivaness: „Fachhandel muss Gas geben“

BioHandel, 04/2019, Branche

Neuheiten, Marktzahlen, Diskussionen und Networking: Auch in diesem Jahr kamen Kosmetik-Interessierte auf der Vivaness wieder voll auf ihre Kosten.


Bester Bio-Laden 2019: Gala für die Läden (© Peter Roggenthin - bio verlag)

Beste Bio-Läden: Gala für Läden

BioHandel, 04/2019, Branche

Zur Verleihung der Urkunden für die Besten Bio-Läden kamen Gewinner und Sponsoren der Schrot&Korn-Leserwahl zum
16. Mal in Nürnberg zusammen. Die After-Show-Party nutzten viele für den Austausch bei einem leckeren Cocktail.


Bester Bio-Laden 2019: Kornecke (© Christian Grewe/bio verlag)

Schrot&Korn-Leserwahl: Existenzgründung als Wink von oben

BioHandel, 04/2019, Branche

Jahrelang arbeitete Judith Schiesser als Buchhändlerin. Plötzlich ergab sich die Chance, „ihren“ Bioladen zu übernehmen. Sie griff zu und startete durch.


Umsatzzahlen

Umsatzzahlen: Wo steht der Fachhandel wirklich?

BioHandel, 04/2019, Branche

Auf der BioFach präsentierten die Experten völlig konträre Umsatzzahlen für den Biofachhandel. Von sechs Prozent Plus bis zu einem deutlichen Minus reichte die Palette. 


Alnatura Stammsitz in Darmstadt (© Roland Halbe)

Alnatura-Campus: Symbiose von Lehm und Holz

BioHandel, 04/2019, Branche

Alnatura hat in Darmstadt einen neuen Stammsitz errichtet. Die zeitgemäße Architektur spiegelt die Firmenphilosophie wider und setzt nicht nur in der Ressourceneffizienz Maßstäbe.


Lebensmittel in Drogerien (© dpa - Daniel Naupold)

Lebensmittel in Drogerien: Appetit auf Food

BioHandel, 04/2019, Branche

Von dm über Rossmann und Müller bis zu Budni: Alle großen Drogerie-Unternehmen hierzulande weiten ihr Angebot an Bio-Lebensmitteln kontinuierlich aus. Was bedeutet das für den Fachhandel?


Betriebsvergleich (© sturti - iStockphoto)

Betriebsvergleich 2018: Spanne stabil, Ergebnis steigt

BioHandel, 04/2019, Branche

Der Naturkosteinzelhandel ist wieder in der Spur: Nach den vorläufigen Ergebnissen des ContRate-Betriebsvergleichs 2018 wurde die Handelsspanne gehalten, während die Kosten leicht fielen und das Ergebnis stieg.  


Steuer&Recht (© Fotolia.com)

Steuer & Recht: Das Finanzamt isst mit

BioHandel, 04/2019, Branche

Wer seinen Beschäftigten ein Mittagessen aus dem eigenen Bistro anbietet, ruft das Finanzamt auf den Plan. Denn das stuft die Mahlzeiten als Sachbezüge ein, für die Steuern gezahlt werden müssen. Immerhin: Läden können zwischen verschiedenen Steuervarianten wählen. 


Kooperation (© gettyimages - Michael Gottschalk)

Vertikale Kooperation

BioHandel, 04/2019, Branche

Eine partnerschaftliche Verbindung über alle Wertschöpfungsstufen hinweg könnte als 3. Säule neben Dennree und Alnatura den Fachhandel stärken. Doch wer treibt ein solches Projekt voran? Die Bereitschaft dafür ist zumindest im Einzelhandel und bei Herstellern vorhanden.


Warenkunde Salatsoßen (© iStockphoto - yulkapopkova)

Basiswissen: Salatdressing - Gerührt und manchmal auch geschüttelt

BioHandel, 04/2019, Wissen

Jetzt kommen die ersten frischen Salate! Zeit also, mal wieder Dressings aus der Flasche oder Fix-Mischungen gezielt zu empfehlen. Vor allem Kunden, die wenig Zeit zum Kochen haben, lassen sich ansprechen. 


Salatsoßen: besser anbieten (© iStockphoto - Bartosz Luczak)

Besser anbieten: Salatdressing - Zur Verkostung einladen

BioHandel, 04/2019, Wissen

Der Umsatz mit den Flinken aus Flasche oder Tütchen ist oft noch nicht so, wie er sein könnte. Da heißt es, den Frühling nutzen: Durch Zweit-Platzierung, einen extra Aufbau und Kostproben.


Steckbrief Bier (© fotolia.com - Dmitry Naumov, TeamDaf , R. P. Jennings , Zerbor, janvier / iStockphoto - MaikWalzerDesign)

Steckbrief: Bier

BioHandel, 04/2019, Wissen

Kunden legen immer mehr Wert auf Abwechslung, auch bei Bier. Im Trend liegen alkoholfreie Sorten, Spezialitäten und Mischgetränke.


Glyphosat (© cinoby – iStockphoto)

Aktuell 04|2019

BioHandel, 04/2019, Standards

Das Bündnis für eine enkeltaugliche Landwirtschaft zeigte in einer Studie, dass Glyphosat auch weitab besprühter Äcker zu finden ist.


Christoph Spahn

Kolumne: Kooperieren um die Welt zu retten

BioHandel, 04/2019, Standards

Wie laut Kolumnist Christoph Spahn der Weg zu einem enkeltauglichen Lebensstil aussehen könnte.


TV-Tipp (© Fotolia.com)

TV Tipp 04 | 2019

BioHandel, 04/2019, Standards

9-mal saubere Umwelt


Termine (© Fotolia.com)

Termine – Biete – Buchtipp

BioHandel, 04/2019, Standards

06. 04.– 07.04.19 Heldenmarkt, München


Impressum 04 | 2019

BioHandel, 04/2019, Standards

bio verlag gmbh, Magnolienweg 23, 63741 Aschaffenburg


Markplatz

image carousel
Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe des BioHandel



Hier finden Sie Basiswissen und Verkaufshilfen zu den verschiedenen Sortimenten

Anzeige

Anzeige
Hier finden Sie alles zu Umsätzen und Entwicklung der Branche